Motorradtouren in Rumänien

Das Beste aus Siebenbürgen – Geführte Motorradtour

  • Das Beste aus Siebenbürgen – Geführte Motorradtour
  • Das Beste aus Siebenbürgen – Geführte Motorradtour
  • Das Beste aus Siebenbürgen – Geführte Motorradtour
  • Das Beste aus Siebenbürgen – Geführte Motorradtour
  • Das Beste aus Siebenbürgen – Geführte Motorradtour
  • Das Beste aus Siebenbürgen – Geführte Motorradtour
  • Das Beste aus Siebenbürgen – Geführte Motorradtour
  • Das Beste aus Siebenbürgen – Geführte Motorradtour
  • Das Beste aus Siebenbürgen – Geführte Motorradtour
  • Das Beste aus Siebenbürgen – Geführte Motorradtour
  • Das Beste aus Siebenbürgen – Geführte Motorradtour
  • Das Beste aus Siebenbürgen – Geführte Motorradtour
  • Das Beste aus Siebenbürgen – Geführte Motorradtour
  • Das Beste aus Siebenbürgen – Geführte Motorradtour

Willkommen in Rumänien!

Tag 1: Fangen wir mit der Besichtigung von Bukarest an! Kennen Sie die Schönheit, die Geschichte und die Kultur einer Stadt, die früher als „Klein-Paris“ bekannt war, lernen! Probieren Sie einige der besten rumänischen Speisen in traditionellen Restaurants mit genehmer Atmosphäre aus, kennen sie die Herkunft Ihrer Lebensmittel auf dem Obst- und Gemüsemarkt lernen und genießen Sie das Nachtleben in der Altstadt. Die ist ein der besten Orte Spaß zu haben, ein Ort, wo sich das Neue und das Alte vermischen, um Ihnen eine ausgezeichnete Stimmung zu gewähren. Besichtigen Sie das zweitgrößte Gebäude auf der Welt nach dem Petagon: das Gebäude des rumänischen Parlaments!

Tag 2: Hit the road – Destination: Bran! Wir fahren durch das so genannte „Tor der Karpaten“, den Rucar-Bran-Pass, der die Große Walachei mit Siebenbürgen verbindet! Sie werden über die zauberhafte Gebirgslandschaft erstaunt sein! Nach einem Tag in der Natur werden wir die Nacht in Bran verbringen, nachdem wir uns mit einem Barbecue im Freien entspannt haben werden

Tag 3: Wir fangen mit der Besichtigung des Bran-Schlosses an. Das ist ein der beeindruckendsten Denkmäler in Rumänien, mit einer Geschichte von über 600 Jahren und einer berühmten Legende, die Bram Stoker beim Schreiben seines Buchs „Dracula“ inspiriert hat. Danach erreichen wir die Rasnov Festung, eine der ältesten Festungen Rumäniens. Jetzt folgt der am meisten erwartete Teil unserer Reise: die Fahrt auf die Transfagarasan Hochstraße, die dank ihrer Höhe, Abbiegungen und Aussichten zu den besten Straßen auf der Welt zählt. Unser Tag endet im Gebirge, wo wir ein Picknick mitten in der Natur auf einer der schönsten Straßen der Welt genießen werden!

Tag 4: Gehen wir in die Stadt zurück! Nachdem wir den Fluss von Curtea de Arges überqueren, erreichen wir Sibiu (Hermannstadt), die 2007 die Europäische Hauptstadt der Kultur war. Hier werden Sie die Architektur, die Ruhe, die Geschichte und die Kultur einer der schönsten Städte Sienbenbürgens genießen!

Tag 5: Heute werden wir den ganzen Tag in Hermannstadt verbringen. Hermannstadt ist eine die schönste StadtRumäniens. Sie haben die Möglichkeit das Brukenthal Museum zu besuchen oder der Große Platz zu bewundern. Seit 15. Jahrhundert ist der Große Platz das Zentrum der Stadt. Tag 6: Wir werden auf eine andere spektakuläre Hochstraße Rumäniens fahren, nämlich auf Transalpina, die höchste Straße, die in den Karpaten gebaut wurde. Wir werden in Baia de Fier übernachten, aber erst nachdem wir das 500 Jahre alte Polovragi Kloster besucht haben. Danach fahren wir nach Pestera Muierii (Die Höhle der Frau), dem Ort, wo sich Frauen und Kinder versteckten, als die Männen im Krieg kämpften.

Tag 7: Rückkehr nach Bukarest. Sie werden die Fahrt, die Landschaft und die schöne Architektur der Dörfer genießen.

Tag 8: Abfahrt von Bukarest.


Preis(€)/Motorrad

Unterkunft in Einzelzimmern:

Fahren eines BMW 650 GS : 1495,-euro
Fahren eines BMW 700 GS : 1495,-euro
Fahren eines BMW 800 GS : 1495,-euro
Fahren eines BMW 1200 GS : 1615,-euro
Unterkunft in Doppelzimmern:

Fahren eines BMW 650 GS : 1355,-euro
Fahren eines BMW 700 GS : 1355,-euro
Fahren eines BMW 800 GS : 1355,-euro
Fahren eines BMW 1200 GS : 1475,-euro

Passagier : 475,-euro


Enthaltene Dienstleistungen

» Verwendung des neuesten Modells des BMW Motorrades
» Professionelle Führung
» Verwendung eines angemieteten Motorrads
» GPS
» Back-up-Motorrad
» Wi-Fi für die ganze Dauer der Tour
» Ausführliche Kraftfahrzeugversicherung für Motorräder
» Haftplichtversicherung für Motorräder
» Landkarten, detalierte Routenbeschreibung
» Hotelinformationen
» Unterbringung in konfortablen Hotels
» Sechs Frühstücke
» Unbegrenzte Kilometerzahl
» Flughafentransfers
» Transporter für das Gepäck und die Passagiere während der ganzen Tour
» Ein traditionelles Essen
» Eine Nacht in einem 5* Herrenhaus


Nicht Enthaltene Dienstleistungen

» Alle Dienstleistungen, die nicht als enthalten angegeben sind, sowie alle persönlichen Artikel und Aangelegenheiten.

Tourtermine 2017:

17. Juni – 24. Juni
15. Juli – 22. Juli
26. August – 2. September
23. September - 30. September

Übersicht

START / ENDE: Bukarest
NÄHESTER FLUGHAFEN: Otopeni
DAUER: 8 Tage Urlaub, 5 Tage Fahren
ROUTE: Gesamtstrecke 1000 - 1300 km. Tägliches Fahren 180 - 250 km. Die ganze Route ist auf gute Asphaltstraßen.
HIGHLIGHTS: die Altstadt von Bukarest, das Parlamentsgebäude, das Schloss Bran, die Rasnov Festung, Transfagarasan, Transalpina, Sibiu, der Balea-See, das Polovragi Kloster, Pestera Muierii

8-Tagesurlaub

5-TAGESFAHRT

TAG 1 Ankunft in Bukarest
TAG 2 Bukarest – Bran 210 km
TAG 3 Bran – Balea See 180 km
TAG 4 Balea See - Sibiu 195 km
TAG 5 Erholungstag in Sibiu
TAG 6 Sibiu - Baia de Fier 230 km
TAG 7 Baia de Fier - Bukarest 250 km
TAG 8 Abfahrt von Bukarest